stiftung brunegg arbeitsintegration

Wir fördern Menschen mit Beeinträchtigungen in ihren Fähigkeiten und unterstützen sie den Schritt in den Arbeitsalltag zu bewältigen. Ziel ist in erster Linie der Abschluss einer Ausbildung sowie eine anschliessende Eingliederung in die freie Wirtschaft oder an einen geschützten Arbeitsplatz.  

Unser Angebot dazu umfasst Integrationsmassnahmen, berufliche Abklärungen, Ausbildungen, Praktika, Arbeitstrainings sowie Vermittlungen von Arbeitsplätzen.

Leitlinie ist uns dabei die UN Behindertenrechtskonvention. Ein Artikel erkennt das Recht behinderter Menschen auf Bildung an. Ausgehend vom Prinzip der Gleichberechtigung gewährleistet die UN Behindertenrechtskonvention damit ein inklusives Bildungssystem für alle Menschen und somit auch ein lebenslanges Lernen. Uns ist es wichtig, dass Menschen nicht aufgrund ihrer Behinderung von Bildung ausgeschlossen sind.

Ihre Kontaktpersonen

  • Alle
  • 4 Arbeitsintegration
  • Default
  • Title
  • Date
  • Random
  • esther baumgartner

    Esther Baumgartner

    Job Coach / Arbeitsintegration

    055 254 10 96
    E-Mail

    • 4 Arbeitsintegration
  • annette wobmann

    Annette Wobmann

    Job Coach / Arbeitsintegration

    055 254 10 27
    E-Mail

    • 4 Arbeitsintegration
nach oben