Header freie Plätze Drohne 0171 Header2

Die Stiftung Brunegg führt eine soziale Institution für Menschen mit überwiegend kognitiven Beeinträchtigungen. Aufgabe ist es Menschen mit einer Behinderung zu fördern und eine möglichst normalisierte Teilhabe an der Gesellschaft zu ermöglichen. Dazu werden 38 individuelle Wohnplätze, 60 Arbeits- und 20 Ausbildungsplätze angeboten. Bei der Arbeit geht es darum, eine sinnstiftende Aufgabe zu bieten und wenn möglich eine Integration in die freie Wirtschaft zu fördern.

Die meisten Arbeits- und Ausbildungsplätze befinden sich in den verschiedenen Gruppen der Gärtnerei (Stauden, Floristik, Zierpflanzen und Gartenunterhalt); weitere Plätze finden sich in der Administration, Hauswirtschaft, Küche, im Technischen Dienst sowie im Atelier.

Die verschiedenen Wohnformen wurden im Verlauf der Zeit angepasst und verfeinert.

Heute bietet die Brunegg neben intensiv betreuten Wohngruppen auch eine Paarwohnung, eine Aussenwohngruppe im Dorf, eine Wohngruppe für Lernende und verschiedene WG's und Studiowohnungen im Dorf an.


pdfGeschichte der Brunegg

Ihre Kontaktperson

  • Thomas Schmitz

    Thomas Schmitz

    Geschäftsführer

    055 254 10 22
    E-Mail

  • 1
nach oben