stiftung brunegg eingliederung

Wir sind nah am Puls des Arbeitsmarktes. Wichtige Elemente für die spätere Eingliederung sind die Praktika während der Ausbildung, in welchen die Anforderungen vom ersten Arbeitsmarkt kennengelernt und antrainiert werden können. Die Job Coaches bieten Unterstützung bei der Stellensuche und dem Erstellen eines Bewerbungsdossiers.

Wo möglich, arbeiten wir nach dem Modell von «Supported Education», bei welchem die Lernenden in der freien Wirtschaft sowie der Lehrbetrieb von unseren Job Coaches begleitet und unterstützt werden.

Nach der Eingliederung werden die Jugendlichen nach dem Modell von «Supported Employment» begleitet. Die Mitarbeitenden sowie der Betrieb werden weiterhin bei Bedarf von uns unterstützt.

 

> Mehr zum Thema Supported Education / Employment

Ihre Kontaktpersonen

  • Alle
  • 4 Arbeitsintegration
  • Default
  • Title
  • Date
  • Random
  • esther baumgartner

    Esther Baumgartner

    Job Coach / Arbeitsintegration

    055 254 10 96
    E-Mail

    • 4 Arbeitsintegration
  • annette wobmann

    Annette Wobmann

    Job Coach / Arbeitsintegration

    055 254 10 27
    E-Mail

    • 4 Arbeitsintegration
nach oben